Startseite   »   Gartentipps   »   Geschenke für Gartenfreunde

Geschenke für Gartenfreunde

Gartenliebhaber versorgen und pflegen ihren Garten bis zur Perfektion. Alle Dekorationen und Pflanzen sind genau ausgesucht und haben ihren festen Platz. Für diese Liebe zum Detail sind, außer viel Geduld und Arbeit, zusätzlich auch noch einiges an Werkzeugen und Arbeitsgeräten notwendig. Schließlich wird für den perfekten Garten einiges an Material benötigt.

 
geschenk-fuer-gartenfreunde

Geschenk für Gartenbesitzer

Aber welche Geschenke eignen sich am besten für Gartenfreunde? Ob ein Garten optimal ausgestattet ist, hängt nicht nur von den dort angepflanzten Blumen oder anderen Gewächsen ab, sondern auch das angebrachte Mobiliar spielt eine wichtige Rolle. Als klassisches Element dient dazu die Sitzgruppe, die sich als eine Kombination aus verschiedenen Sitzmöglichkeiten und einem Tisch darstellt.

Diese Gruppe kann aus unterschiedlichen Hölzern oder anderen Materialien bestehen und durch ihren Aufbau für die Abrundung des Gartenambientes sorgen.

Eine solche Sitzgelegenheit ist ein schönes Geschenk, da man mit ihrer Hilfe zusammen mit der beschenkten Person im Grünen entspannen und die Sonne genießen kann. Außerdem ist es bei diesem Geschenk auch möglich einzelne Teile oder Erweiterungen zu einer bestehenden Gruppe zu verschenken.

Ideen: Geschenke für Gartenfreunde

Ein weiteres Gartenaccessoire, welches in keinem Garten fehlen darf, ist ein Sonnenschirm. Wird die Sonne im Sommer allmählich heißer und sorgt immer mehr für gesundheitsgefährdende Temperaturen, kann der Schirm genutzt werden, um sich vor der direkten Einstrahlung zu schützen.

Hierzu empfiehlt sich besonders ein Ampelschirm. Bei diesen Modellen ist der Schirm an einem gesonderten Arm befestigt, der vom normalen Ständer in einem rechten Winkel absteht.

 

Durch diese Art der Konstruktion ist der Ständer nicht im Weg und es kann das volle Potenzial des Schirms genutzt werden. Auf diese Weise ist es möglich den Sommer ganz entspannt in einem wunderbar schattigen Plätzchen zu genießen.

Praktische Gartengeschenke sind ebenfalls:

  • Blumenkästen
  • Gießkanne
  • Outdoor Teppiche
  • Kletterpflanzen

Weitere Geschenkideen für Gartenfreunde

Etwas ausgefallenere Geschenke für Gartenfreunde sind beispielsweise Wasserspender. An diesem können sich Vögel im Sommer abkühlen und trinken.

Ist kein Brunnen oder Teich vorhanden, sorgt das andauernde Plätschern außerdem für eine angenehme Geräuschkulisse, bei der man die Seele baumeln lassen und perfekt abschalten kann. Mit diesem Gartenaccessoire kann man sich in seinem eigenen grünen Reich wie im Paradies fühlen!

Gartengeschenke selber machen oder basteln

geschenk-garten-freunde-einweihung

Wer seinen Gartenfreunden nichts kaufen, sondern etwas ganz persönliches schenken möchte, der kann auch Geschenke selber machen. Eine Idee sind Pflanzetiketten für den Garten.

Diese werden dazu verwendet, um in Beeten oder Bereichen mit mehreren Anpflanzungen den Überblick zu behalten. Diese Etiketten können sehr simpel aus Stücken von Hartholz gebastelt werden. Dieses Holz gibt es in jedem Baumarkt.

Zur Herstellung der Etiketten müssen lediglich die Stücke zu schmalen Pfeilen gesägt werden. Danach Tafelfolie auf die fertigen Pfeile kleben, damit sie beschriftet werden können. Abschließend noch Kreide besorgen und damit auf die Folie schreiben – fertig ist das persönliche Gartengeschenk. Die Kreide sowie die Folie sind im Bastelladen erhältlich.

Ist man selber leidenschaftlicher Gärtner, bietet sich ein weiteres sehr persönliches Geschenk für den Gartenliebhaber an – Saatgut. Samen der eigenen Pflanzen eignen sich perfekt, damit der Gartenfreund diese in Zukunft selber anpflanzen kann.

Das Saatgut kann man in kleine Glastöpfchen füllen und zum Beispiel mit Bändern und Schleifen dekorieren. Dies ist ein sehr praktisches Geschenk, da es die Vielfalt des Gartens des Beschenkten erweitert und ihm beim Anpflanzen viel Freude bereiten wird.

Geschenkideen für Vogelfreunde

Besitzt der Gartenfreund ein Vogelhaus oder eine andere Vorrichtung zum Füttern von Vögeln ist eine Dose für Vogelfutter eine weitere Idee. Dazu wird lediglich eine Holzkiste und ein Vogelfigürchen aus Holz benötigt. Diese Dinge gibt es im Bastelladen zu kaufen. Die Holzfigur kann man als Erstes als Schablone benutzen, um damit Bilder auf die Seite der Kiste zu malen.

Die Figur klebt man schlussendlich auf den Deckel der Kiste. Die fertige Futterbox kann man am Ende noch mit Bändern und Schleifen verzieren und schon ist die Vogelbar bereit verschenkt zu werden. Natürlich kann man diese Vorgehensweise auch nutzen, um Kisten für andere Zwecke zu basteln.

Geschenk für Garteneinweihung

Falls allerdings eine Garteneinweihung ansteht und man noch nicht genau weiß, wie das grüne Reich des Gartenfreundes aussieht, kann man mit einem kleinen Gastgeschenk nichts falsch machen. Hierfür eignet sich beispielsweise ein Samenset, welches sich zu Gemüse in den abenteuerlichsten Farben entwickelt.

  • Mit diesem Set entstehen unter anderem gestreifte Tomaten, lila Karotten oder auch roter Rosenkohl. Es gibt auch einige andere Sets dieser Sorte, bei denen ganz unterschiedliche Farbkombinationen entstehen. Mit diesem Geschenk ist die Eintönigkeit im Gemüsebeet ein Ding der Vergangenheit!
  • Des Weiteren gibt es einige Utensilien, die in keinem Garten fehlen dürfen. In einer Trickkiste für Gärtner sind die meisten dieser Dinge enthalten. In ihr finden sich nützliche Dinge wie Bastknäuel, Bindedraht, Universalbinder und Blumenhalter. Alles zusammen ist praktisch an einem Ort, verstaut in einer Holzkiste mit einem übersichtlichen Klarsichtdeckel.
  • Wem die Gesundheit seines Gartenfreundes besonders am Herzen liegt, der kann auch einen Gartenhocker verschenken. Diese sind besonders zur Unterstützung des Rückens gemacht und bieten außerdem Platz für die gängigen Werkzeuge, welche im Garten benötigt werden. Auf diese Weise kann die Gartenarbeit ganz entspannt im Sitzen verrichtet werden.