Wildbienen-vertreiben
Tiere im Garten

Wildbienen vertreiben

Zunächst einmal sollten diese Insekten als spezielle Bienenart vorgestellt werden, damit der Gartenbesitzer genau weiß, mit welchen Insekten er es zu tun hat und welchen Nutzen sie bringen. Dies soll eine entsprechende Sensibilität

Spatzenabwehr
Tiere im Garten

Spatzenabwehr

Der Kot stinkt nicht nur, sondern sieht zudem auch noch sehr unschön aus. Die weitverbreitetste Art der Vögel, die heute zu finden sind, sind die Spatzen. Spatzen sind zwar nur ungefähr 14 cm

Pflanzenfresser-koala-bear
Tiere im Garten

Pflanzenfressergebiss

Bei einigen Tieren, die Fleisch fressen, kann der Beobachter die scharfen Zähne deutlich erkennen, so beispielsweise beim Hai als Meeresfleischfresser oder bei einer Hyäne zu Land. Wie allerdings grundsätzlich erkannt wird, welches Tier

Bunter Schmetterling
Tiere im Garten

Schmetterlinge bestimmen nach Farben

Schmetterlinge sind auf jedem Kontinent außer der Antarktis beheimatet. Ganz Europa beherbergt beispielsweise 10.600 Arten, wovon sich alleine 3.700 in Deutschland befinden. Die Bestimmungsarten sind unterschiedlich. Sie können mit einer anderen Herangehensweise nach

hund-bellt-im-garten
Tiere im Garten

Hund bellt im Garten: Richtig abgewöhnen

Der Hund ist oftmals der beste Freund des Menschen und wird gelegentlich zum richtigen Familienmitglied. Was jedoch tun, wenn dieser oft und lautstark bellt? Das kann für den Besitzer selbst, für Besucher und

amsel-natur
A

Amselnest im Garten entfernen

In der heutigen Zeit wird wohl schon jeder von der Schwarzdrossel gehört haben. Hier zu Lande ist dieser Vogel auch vor allem unter dem Namen „Amsel“ bekannt.

regenwurm-im-garten
R

Regenwürmer im Garten und Rasen anlocken

Er kann eine Länge von 9 bis 30 cm erreichen. Sein Körper besteht dabei aus zahlreichen zylindrischen Gliedern (Segmenten). Diese nehmen mit dem Alter zu. An der äußeren Haut sind kleine Borsten vorhanden.

Tierkot im Garten
T

Tierkot im Garten

Tierkot im Garten – ob von Nachbars Katze oder dem nächtlichen Besucher aus der umliegenden Natur – ist einfach nicht erbaulich und kann für die eigenen Haustiere gefährlich sein. Tierkot erkennen und bestimmen

Katze im Garten
K

Katzenabwehr – Katzen im Garten vertreiben

Sobald die ersten Sonnenstrahlen sichtbar und die Tage wärmer werden, beginnen die Gartenbesitzer mit der Planung. Die Pflanzen werden gesät, gepflegt und zum Wachsen gebracht, die Sitzgelegenheiten finden ihren Platz und der Ärger