Startseite   »   Gartenzubehör   »   Gartentor Schloss

Gartentor Schloss

Die Sicherheit des eigenen Grundstücks beginnt bereits bei der Absicherung des Gartentors mit einem entsprechenden Gartentor Schloss. Es gibt die unterschiedlichsten Modelle, die durch verschiedene Eigenschaften auf ihre eigene Art überzeugen. Dabei wird jedem die Möglichkeit gegeben, ein passendes Modell für sich zu finden und somit eine Absicherung zu schaffen.

 
rostiges Gartentor Schloss

Es lohnt, sich mit den verschiedenen Modellen zu beschäftigen, die beim Kauf eines Gartentor Schlosses durch unterschiedliche Hersteller in Erscheinung treten. Nicht zuletzt müssen weitere Umstände, wie die Größe und der Aufbau des Tors berücksichtigt werden, um ein passendes Schloss zu entdecken.

Gartentor Schloss richtig ausbauen und austauschen

Beim Ausbau und Austausch des Türschlosses für das Gartentor gilt das Gleiche, wie bei anderen Türen und Toren. In wenigen Schritten lassen sich die Schlösser ausbauen. Es bietet sich ein direkter Austausch an, da sich der zusätzliche Aufwand in Grenzen hält und das Gartentor wieder in vollem Umfang einsatzbereit ist.

  1. Größe für die Neuanschaffung und den Austausch ermitteln.
  2. Griffe lösen, eventuell Schraube lösen.
  3. Alle Schrauben des Schlosses entfernen.
  4. Schloss entnehmen.
  5. Neues Schloss einsetzen.
  6. Schrauben anbringen.
  7. Griff anbringen und befestigen.

Für den Austausch sind wenige Werkzeuge notwendig, die in vielen Haushalten vorhanden sind. Mit einem Schraubendreher oder Inbus lassen sich die Schrauben entfernen. Teilweise ist das passende Werkzeug in der notwendigen Größe bei einem neuen Schloss im Set mit enthalten.

Unterschiede beim Austausch können sich durch Abwandlungen ergeben, wie zum Beispiel bei einem Gartentor Schloss ohne Schlüssel. In den meisten Fällen sind die Unterschiede jedoch gering und erklären sich bezüglich der Handhabung bei genauer Betrachtung von alleine.

Welche Vorteile hat eine Gartentor Schloss Abdeckung?

Für den Außenbereich und somit auch für das Gartentor bieten sich Türschlösser an, die über eine Abdeckung verfügen. Diese kann unterschiedlich aufgebaut und von dezent bis auffällig gehalten sein. In Farbe und Material gibt es ebenfalls Unterschiede. Die Vorteile bleiben hingegen gleich und sprechen das ganze Jahr über für sich.

Das Gartentor Schloss mit Abdeckung gilt als witterungsbeständig. Durch eine kleine Klappe, die im Schloss integriert oder darüber angebracht ist, kann kein Niederschlag eindringen. Auf diese Weise wird vorrangig das Vereisen des Schlosses verhindert. Generell wird eine Verwitterung vermieden, was die Lebensdauer des Schlosses verlängert.

Wo sind Schlösser ohne Schlüssel sinnvoll?

Bei einem Gartentor geht es in erster Linie um eine optische Absicherung des Grundstücks. Aus diesem Grund wird dieses Tor vielerorts nicht verschlossen. Deshalb stellt sich bereits bei der Anschaffung die Frage, ob das Gartentor Schloss einen Schlüssel haben muss. Es bieten sich ausreichend Alternativen an, die ohne Schlüssel nutzbar sind.

Modelle, die ab Werk eine Nutzung ohne Schlüssel vorsehen, haben keine Öffnung hierfür. Dennoch muss nicht bei allen Modellen auf das Verschließen des Tores verzichtet werden. Einige Hersteller bieten Alternativen an, wie das Türschloss für Gartentor mit Drehknauf oder ähnliches. Auf diese Weise ist der Schutz für Kinder und Tiere gegeben, ohne dass der Schlüssel verloren gehen kann.

Wenn das Türschloss für das Gartentor eingefroren ist

altes Gartentorschloss

Durch Regen, Schnee oder anderen Niederschlag kann es schnell passieren, dass Feuchtigkeit in das Gartentor Schloss eindringt und bei niedrigen Temperaturen einfriert. Selbst eine falsch eingestellte Sprinkleranlage kann in den Herbstmonaten Auslöser hierfür sein.

Durch eine Abdeckung oder einen ähnlichen Schutz lässt sich das Eindringen von Feuchtigkeit weitestgehend verhindern. Ist das Schloss bereits eingefroren, so lässt sich das Schloss einfach auftauen:

  • Warten bis die Temperaturen ansteigen
  • Sonneneinstrahlung nutzen
  • Heizstrahler und Föhn
  • Enteiserspray
  • Warmes oder heißes Wasser (kann nach Abkühlung zu erneuter Vereisung führen)

Mit wenig Aufwand kann so schnell und gezielt dagegen gewirkt und das Gartentor Schloss aufgetaut werden. Unterschiede zeigen sich beim Effekt und der Dauer der Wirkung. Dauerhaft erweisen sich Präventionsmaßnahmen als vorteilhaft. Hierzu gehört bei einem Gartentor Schloss mit Schlüssel die Abdeckung. Spezielle Fette können das Einfrieren zudem verhindern, indem der Gefrierpunkt verändert wird.

Ist ein Gartentor Schloss mit Knauf sinnvoll?

Bei einem klassischen Schloss befinden sich auf beiden Seiten der Türe ein klassischer Türgriff, den es in unterschiedlichen Ausfertigungen gibt. Anders die Haustür, diese hat vielerorts einseitig einen Knauf. In dieser Ausführung oder mit einem beidseitigen Knauf werden Gartentor Schlösser gleichermaßen angeboten. Die verschiedenen Varianten bieten sich für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete an.

Doch: Knauf ist nicht gleich Knauf, so kann es sich um einen drehbaren Knauf handeln, der eine Entriegelung und somit das Öffnen des Tors ermöglicht. Ebenfalls kann der Knauf aber auch starr sein und sich ausschließlich zum Bewegen der Türe nutzen lassen.

Verschiedene Materialien

Türschlösser für das Gartentor können aus den unterschiedlichsten Materialien bestehen. Dabei zeigen sich bezüglich der Lebensdauer deutliche Unterschiede. Aus diesem Grund sollte die Auswahl des Materials in die Kaufentscheidung mit einfließen. Hauptsächlich wird unterschieden zwischen:

  • Edelstahl
  • Stahl beschichtet
  • Einzelne Bauteile aus anderen Materialien wie Kunststoff

Beim Gartentor Schloss ist es wichtig, dass das Material temperatur- und witterungsbeständig ist. In diesem Punkt ist Edelstahl klar im Vorteil, da es nicht rostet. Alternativ bietet sich beschichteter Stahl an, der bei Abnutzung der Beschichtung allerdings rosten kann.

Joachim Grün
Letzte Artikel von Joachim Grün (Alle anzeigen)
Jetzt Neu auf dem Smartphone: Das Gartenrevue Pflanzenbestimmungsbuch
Aktion10 € Rabatt - Nur für kurze Zeit!

OHNE BOTANISCHE KENNTNISSE jede Pflanze bestimmen

Jetzt informieren