Startseite   »   Gartenzubehör   »   Herkules Kettensägen

Herkules Kettensägen

Die Herkules Kettensägen sind eine Eigenmarke, die in manchen Baumärkten zeitweise verkauft werden oder verkauft wurden. Auch die Modelle von Herkules Gartengeräte genießen jedoch einen guten Ruf. Die Motorsägen mit der Aufschrift „Herkules“ jedoch wie sie vielen noch in Erinnerung sind, scheinen auf dem Markt allerdings gänzlich verschwunden und ausschließlich noch gebraucht auffindbar zu sein.

 
herkules-kettensaege-elektrisch1

Gerade auch die Herkules Elektro Kettensäge 18/41 ist bei vielen Fans noch heißbegehrt, jedoch kaum verfügbar. Verkauft wurde sie zeitweise in Baumärkten wie Hagebau oder Bauhaus. Bekannt ist mittlerweile, dass es sich bei der Noname Marke um Abwandlungen des Herstellers EMAK handelt. Ebenfalls ein Blick auf eBay oder eBay Kleinanzeigen gibt schnell Aufschluss über die sehr eingeschränkte Verfügbarkeit der alten Motorsägen.

Die Kettensägen von dem online Anbieter Herkules Garten stammen stattdessen großteils von Hitachi, sodass sich entsprechend auch dieser Schriftzug auf dem Schwert lesen lässt. Bei den Modellen, die den Schriftzug Herkules tragen handelt es sich um Modelle mit Handelsnamen.

EMAK und Herkules Kettensägen

EMAK ist mit den Marken Efco und Oleo-Mac auf dem deutschen Markt vertreten. Das italienische Maschinenbauunternehmen genießt weltweit einen guten Ruf. Auch deshalb sehnen sich viele nach den günstigeren und dennoch qualitativen Modellen der Eigenmarke Herkules. Auf dem Schwert der eigentlichen Marken lässt sich heute entweder der Schriftzug Oleo-Mac oder Efco erkennen.

Bei der Herkules Variante handelt es sich jedoch um eine alternative und günstigere unter dem Dach von EMAK hergestellte Herkules Motorsäge, die im Jahre 2009 beispielsweise auch im Hagebaumarkt erhältlich war. Sie gilt als klein, stabil, leicht und zuverlässig.

Die verschiedenen Modelle 36-35, 18/41 sowie 41/41 und 36/35 von EMAK trugen den entsprechenden Schriftzug und schienen teilweise ein baugleiches Modell zur Efco 140 zu sein. Erfahrungen vieler Nutzer mit der kostengünstigen Modellreihe für damals ab 129 Euro sprechen großteils eine positive Sprache. So soll sich die Reihe besonders durch den vibrationsarmen Betrieb ausgezeichnet haben. Zudem reagiere die Kettensäge gut auf Gasannahme. Bemängelt wurde lediglich die Einstellung des Vergasers.

Oft wird gelobt, dass die Kettensägen von EMAK generell preiswert sind und sich mit vielen Profi-Kettensägen vergleichen lassen. Dennoch werden viele Modelle der beiden EMAK Marken häufig eher als Einsteigermodelle angesehen.

Die Herkules Motorsäge 49/46

Die Kettensäge von Herkules vom Typ 49/46 wurde teilweise auch von Bauhaus angeboten. Jedoch lässt sich diese weder im online Shop, noch im Markt zum aktuellen Zeitpunkt wiederfinden. Allerdings lassen sich online teilweise noch Ersatzteile zur 49/46 Herkules Motorsäge aufspüren.

Auf manchen Portalen gibt es hierzu des Weiteren Gesuche von privaten Nutzern, die noch nach Bauteilen suchen, die schwer aufzufinden sind. Die Webseite "Ersatzteil Service" kann als Anlaufstelle für solche Gesuche herangezogen werden. Aber auch auf Amazon finden sich teilweise noch Ersatzteile.

Sägen mit der Hitachi Motorsäge CS38EK als Alternative

holz-kettensaege-herkules-beschreibungIm online Shop von Herkules Garten kann die Hitachi Motorsäge CS38EK als Alternative online bestellt werden. Hitachi Motorsägen können daneben aber auch auf unabhängigen Marktplätzen wie Amazon oder eBay bezogen werden.

Es handelt sich um eine leistungsstarke Kettensäge mit einer Leistung von 1,76 kW (2,4 PS). Bei einem 38,2 cm³ Hubraum bringt sie ein Gewicht von 4 kg auf die Waage. Der Hersteller verspricht durch Dekompressionsventile eine Kraftersparnis von bis zu 70%. Auch die Hitachi CS 33 EB P lässt sich empfehlen.

Die Herkules Kettensäge 36/35

Auch die Herkules Motorsäge 36/35 aus dem Hause Eigenmarke sowie Ersatzteile für dieses Modell sind kaum noch zu finden. Alternativ wird häufig von der Oleo Mac 936 sowie der Efco 136 gesprochen. Das Modell 36/35 zeichnet sich durch eine gute Schnittleistung sowie eine langlebige Sägekette aus.

Auch werden Schwert und Kette oft als robust und pflegeleicht beschrieben. Die Elektro-Kettensäge hat eine 1800 W Leistung sowie ein 40 cm langes Schwert.

Schlussendliche Bewertung

Fest steht, dass die Elektro-Kettensägen von Herkules viele Kunden zufriedenstellten und diese sich auch heute nicht so schnell von den Geräten trennen wollen. Dafür sprechen ebenfalls die zahlreichen Gesuche nach Ersatzteilen sowie die positiven Stimmen in einigen Diskussionsforen. Alles in allem bleibt abzuwarten, ob Baumärkte die Kettensägen Herkules Modellreihe wieder im Sortiment aufnehmen.

Daniela Lamberti
Letzte Artikel von Daniela Lamberti (Alle anzeigen)
Jetzt Neu auf dem Smartphone: Das Gartenrevue Pflanzenbestimmungsbuch
Aktion10 € Rabatt - Nur für kurze Zeit!

OHNE BOTANISCHE KENNTNISSE jede Pflanze bestimmen

Jetzt informieren