Startseite   »   Gartengeräte & Gartenbedarf   »   Beste Holzlasur – Top 5 Holzlasuren

Beste Holzlasur – Top 5 Holzlasuren

Eine gute Holzlasur verleiht dem Holz nicht nur einen intensiven Farbton, sonder bietet gleichzeitig einen guten Schutz vor äußeren Einflüssen. Im Gegensatz zu einem einfachen Farblack bleibt die Maserung des Holzes sichtbar.

 
holzlasur-beste

In Verbindung mit Feuchtigkeit beginnt Holz zu arbeiten, da es sich um einen natürlichen Rohstoff handelt. Deswegen ist eine Lasur im Außenbereich besonders wichtig.

Im Handel gibt es diese als Dickschicht, Dünnschicht und Mittelschichtlasur. Durch den Vergleich verschiedener Daten wurden die 5 besten Holzlasuren ermittelt.

Top 5 Holzlasur Bestenliste

01Mc Paint universale Holzlasur

Verwendung: Diese Lasur ist atmungsaktiv und eignet sich nicht nur für den Innenbereich, sondern kann auch Außen verwendet werden. Sie wird in 8 verschiedenen Farbtönen angeboten und zählt zu den Universallasuren für diverse Holzarten. Gut geeignet für Zäune, Bretter, Türen, Möbel und Fensterläden.

Wetterschutz: Die Lasur zieht nach dem Auftragen in die einzelnen Poren des Holzes ein, wodurch ein optimaler Schutz im Außenbereich entsteht. Dieser Wetterschutz hält bis zu 3 Jahre an. Durch den Abperl-Effekt ist die Holzlasur wasserabweisend.

Eigenschaften: Die offenporige Holzlasur weist Wasser ab und ist geruchsarm, wodurch sie auch im Innenbereich genutzt werden kann. Ein Gebinde reicht bei einem durchschnittlichen Verbrauch für einen Flächenanstrich von bis zu 11 qm. Die Oberfläche ist nach ca. 2 Std. trocken, wobei die Farbe nach 12 Stunden überstreichbar ist.

  • Fazit: Die auf Wasser basierende Holzlasur ist geruchsarm, umweltfreundlich und wetterfest. Sie enthält keine Weichmacher, wenige Konservierungsstoffe und ist für alle Holzarten geeignet. Angeboten wird die Lasur in einer handelsüblichen Farbdose.

02Format 4005666003507 Holzanstrich

Eigenschaften: Die Holzlasur basiert auf Wasserbasis und eignet sich ausschließlich für den Außenbereich. Je nach Holzart reicht 1 Liter der Lasur für eine Fläche von 10 qm. Neben dem Auftragen mit Farbrolle oder Pinsel kann die Lasur auch großflächig mithilfe einer Sprühflasche aufgetragen werden.

Inhalt: Angeboten wird die Lasur im praktischen 10-Liter-Kanister, der sich nach dem Gebrauch wieder leicht und sicher verschließen lässt. Die Lasur enthält weder Lindan noch PCP und basiert auf Pflanzenölbasis.

Wetterschutz: In der Farbe Holzbraun Natur hat die Lasur eine gute Deckkraft und kann bei Bedarf auch mehrmals aufgetragen werden. Sie ist Langzeit wetterbeständig und hat eine hohe Farbstabilität.

  • Fazit: Wer auf der Suche nach einer braunen Lasur ist und kein Vermögen ausgeben möchte, sollte sich für diesen Anstrich zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis entscheiden. Zudem kann Holz auch in der Lasur getaucht werden, sodass sich alle Poren vollsaugen und ein optimaler Wetterschutz entsteht.

03Bondex Holzlasur für Außen Teak

Eigenschaften: Diese Lasur von Bondex ist speziell für den Holzschutz im Außenbereich geeignet. Sie bietet einen optimalen Schutz vor Nässe, UV-Strahlung und anderen Umwelteinflüssen. Die transparente Lasur hebt die Maserung deutlich hervor, ohne das Holz sichtbar abzudecken.

Anwendung: Gut geeignet für Zäune, Bretter, Gartenhäuser und andere Teile aus Holz. Auch Blockhäuser und Fensterläden lassen sich damit vor dem Wetter schützen. Die Lasur gehört zu den Dünnstrichlasuren und kann bei Bedarf mit Wasser gemischt werden. Wer große Flächen lasieren muss, kann die Lasur verdünnen und in eine Sprühflasche geben.

Wetterschutz: Die Lasur gehört zu den hochwertigen Produkten und ist schon nach einmaligem Auftragen extrem Wetterbeständig. Ein Vorarbeiten oder Grundieren ist in der Regel nicht nötig.

  • Fazit: Der etwas höhere Preis lohnt sich, denn Bondex ist eine bekannte Marke die beste Qualität bietet. Zudem muss die Lasur im Durchschnitt nur einmal aufgetragen werden, sodass diese sehr sparsam im Gebrauch ist. Die große Farbdose lässt sich nach dem Gebrauch wieder dicht verschließen, sodass die Lasur eine lange Zeit aufbewahrt werden kann.

04Lingocolor Holzlasur für Außen

Eigenschaften: Mit dieser Lasur wird das Holz vor Regen, Sonne und Kälte geschützt. Der integrierte UV-Schutz sorgt dafür, dass das Holz nicht an Farbe verliert. Die Lasur eignet sich für alle Hölzer im Außenbereich und schützt nicht nur die Terrassendielen, sondern auch Zäune und Gartenmöbel.

Wetterschutz: Da die Lasur schnell und tief in das Holz eindringt, besteht schon kurz nach dem Auftragen ein Schutz. Einmal eingezogen und getrocknet, bleibt das Holz mit dieser Lasur über viele Jahren hinweg vor allen Witterungseinflüssen geschützt.

Anwendung: Die emissionsarme und umweltfreundliche Lasur kann mit dem Pinsel oder der Farbrolle aufgetragen werden. Sie eignet sich jedoch nur für den Außenbereich und sollte daher nicht im Inneren verwendet werden. Kein Nacharbeiten nötig!

  • Fazit: Lignocolor bietet die Lasur in der praktischen 2,5 Liter Farbdose an. Die umweltfreundliche Farbe ist zu einem fairen Preis erhältlich, sparsam im Gebrauch und ergiebig. Sie eignet sich für alle Holzarten und ist in verschiedenen Tönen erhältlich.

05Sikkens Cetol Holzlasur: HLS Extra

Anwendung: Die hochtransparente Lasur mit Seidenglanz ist eine Alkydharz Dünnschichtlasur. Sie eignet sich für Holz und einzelne Holzteile im Außenbereich. Aus folgenden Gründen gehört auch die Sikkens Cetol zu den besten Holzlasuren in dieser Liste.

Eigenschaften: Die Lasur hat einen UV-Schutz, dringt gut und schnell in das Holz ein und gehört zu den offenporigen Holzlasuren. Sie ist wasserabweisend und kann einfach verarbeitet werden. Auch wirksam gegen Algen und Pilzbefall, wodurch die Farbe nicht in Innenräumen verwendet werden darf.

Ergiebigkeit: Bei einem durchschnittlichen Verbrauch reichen ca. 80 ml für eine Fläche von bis zu 17 qm. Die Lasur ist nach durchschnittlich 5 Stunden staubtrocken und nach einem Tag überstreichbar.

  • Fazit: Mit dieser Farbe lässt sich Holz nicht nur vor dem Wetter, sondern auch vor Pilzen und Algen schützen. Die Lasur ist ergiebig und kann mit verschiedenen Werkzeugen aufgetragen werden. Zum reinigen der Pinsel und Rollen wird Testbenzin benötigt.

Wichtige Tipps beim Kauf einer Holzlasur

zaun-zum-streichen-mit-lasur

Mit der richtigen Lasur bleibt die Maserung deutlich sichtbar, während das Holz vor äußeren Einflüssen geschützt wird. Der Handel bietet verschiedene Holzlasuren an, mit denen sich alle Holzarten behandeln lassen.

Anwendungsbereiche der besten Holzlasur

  • Beim Kauf einer guten Lasur sollte darauf geachtet werden, ob sich das Produkt für den Außen- oder Innenbereich eignet.
  • Einige Lasuren können sowohl Innen, als auch Außen verwendet werden.
  • Bei Produkten die chemische Zusätze enthalten und nicht zu den umweltfreundlichen Lasuren gehören, sollte auf die Verwendung im Innenbereich verzichtet werden.

Richtige Verwendung

Einige Holzlasuren sind zähflüssiger als andere. Daher lassen sich die verschiedenen Lasuren entweder mit dem Pinsel, der Rolle oder einer Sprühflasche auftragen.

Bei großen Flächen, wie zum Beispiel dem Gartenhaus, ist eine auf Wasserbasis hergestellte Lasur, die in die Sprühflasche gefüllt werden kann, die beste Lösung.

Daniela Lamberti
Letzte Artikel von Daniela Lamberti (Alle anzeigen)
Jetzt Neu auf dem Smartphone: Das Gartenrevue Pflanzenbestimmungsbuch
Aktion10 € Rabatt - Nur für kurze Zeit!

OHNE BOTANISCHE KENNTNISSE jede Pflanze bestimmen

Jetzt informieren