Startseite   »   Gartengeräte & Gartenbedarf   »   Bester Rasenregner – Top 5 Rasensprinkler

Bester Rasenregner – Top 5 Rasensprinkler

Rasenregner werden auch als Sprinkler bezeichnet, und dienen der Bewässerung von Flächen im Freien. Mit ihnen lassen sich kleine und große Grünflächen gleichmäßig beregnen. Wer die Rasenbewässerung nicht täglich mit der Gießkanne oder dem Gartenschlauch von Hand machen möchte, findet in einem Sprinkler ein hilfreiches Gerät, welches diese Arbeit schnell, sauber und zuverlässig übernimmt.

 
Rasensprenger

Mit einem Sprinkler wird die Umgebung automatisch beregnet, wobei sich die Wassermenge individuell einstellen lässt. Ein Datenvergleich macht deutlich, welche zu den 5 besten Rasensprengern gehören. Dabei sind die teuersten Modelle nicht immer vorzuziehen, denn viele Sprinkler bieten für wenig Geld eine Top-Leistung.

Top 5 Rasenregner Bestenliste

01 GARDENA Classic Viereckregner Polo 220

Fläche: Das klassische Modell eignet sich zum Berieseln von größeren Flächen. Der Sprinkler beregnet nicht nur den Rasen, sondern gibt auch Blumen und anderen Beeten ausreichen Feuchtigkeit. Bestens geeignet für Flächen von 90 bis 220 m².

Reichweite: Die Reichweite lässt sich individuell anpassen. Sie reicht von 7 bis maximal 17 Meter, wobei die Sprengbreite maximal 13 Meter beträgt.

Fertigung: Der viereckige Rasensprinkler kann mit einem einfachen Click-System an jeden Gartenschlauch angeschlossen werden. Er besitzt ein sehr feines Schmutzsieb, welches aus hochwertigem Edelstahl besteht.

  • Fazit: Der Rasenregner ist im unteren Preisbereich und bringt die volle Leistung. Er bewässert auch große Flächen, ohne dass sich dabei Pfützen bilden. Aufgrund seiner Form eignet er sich auch für quadratische Gärten und Grünflächen.

02 4 Funktionen Kreisregner

Fläche: Dieser Beregner ist mit einem Erdpsieß versehen und kann für Flächen von bis zu 350 m² eingesetzt werden. Er kann in unterschiedlichen Winkeln ins Erdreich kommen, wodurch sich die zu berieselnde Fläche immer wieder einstellen lässt.

Reichweite: Der Kreisregner hat einen Bewässerungsradius von 10,5 m.

Fertigung: Dieser Rasensprenger hat ein schlankes und formschönes Design. Durch den Erdspieß kann er in verschiedenen Gradwinkeln eingestellt werden. Er eignet sich für kleine und große Flächen, wobei das Wasser gleichmäßig und ohne Pfützenbildung verteilt wird.

  • Fazit: Dieser Rasenregner fällt optisch kaum auf und findet auch im Blumenbeet platz. Er verteilt das Wasser nicht durch Schwenkbewegung, sondern kreisförmig. Dadurch werden allen Flächen gleichmäßig mit Wasser versorgt. Preislich ist die Neuheit ein Schnäppchen und sollte vor allem während der Sommermonate in keinem Garten fehlen.

03 Terra Impuls-, Kreis- und Sektorenregner Lux

Fläche: Obwohl das Modell nur eine geringe Größe hat, bewässert der Kreisregner von Cellfast Flächen mit bis zu 530 m².

Reichweite: Der Rasensprinkler lässt sich von 20° bis 360° stufenlos verstellen. Dadurch kann die Reichweite individuell und stufenlos eingestellt, bzw. angepasst werden.

Fertigung: Der Rasenregner ist aus hochwertigem Metall gefertigt und mit einem Erdspieß versehen. Er kann in unterschiedlichen Winkeln platziert und eingestellt werden. Er hat ein 3/4" Gewinde.

  • Fazit: Ganz egal, ob kleine oder große Flächen bewässert werden sollen – der Sprinkler lässt sich individuell verstellen und eignet sich daher für alle Flächen. Er berieselt Gärten, Beete und Blumen, aber auch andere Flächen, die im Sommer nicht austrocknen dürfen.

04 GARDENA Classic Viereckregner Polo 250

 Fläche: Ebenfalls zu den Klassikern gehörend, eignet sich dieser Rasenbefeuchter für Flächen von 110 bis 250 m². Aufgrund seiner Form eignet sich das Modell für eckige und rechteckige Rasenflächen besonders gut.

Reichweite: Ein Vorteil ist die stufenlos einstellbare Reichweite. Diese reicht von 8 bis 18 Meter, wobei die Sprengbreite maximal 14 Meter beträgt.

Fertigung: Der Sprinkler besteht aus hochwertigen und rostfreien Materialien. Das Düsenrohr wurde zusätzlich durch Aluminium verstärkt. Zudem ist dieser Rasensprenger bruchsicher und hat eine lange Lebensdauer. Er kann ohne Wartung betrieben werden und besitzt ein feinmaschiges Sieb aus Edelstahl.

  • Fazit: Wer die klassische Variante bei der Bewässerung des Rasens vorzieht, ist mit diesem Modell von Gardena gut beraten. Der Rasensprinkler liegt im niedrigen Preisbereich und bewässert auch große Flächen ohne dass sich dabei Pfützen bilden.

05 Bodenregner Alu

Fläche: Der Kreisrunde Sprinkler beregnet unterschiedlich große Flächen. Dies kann durch den Wasserdruck individuell gesteuert werden.

Reichweite: Auch die Reichweite der zu berieselnden Fläche ergibt sich durch das Einstellen des Wasserdrucks. Fließt mehr Wasser, dann steigt der Druck, wodurch sich auch die Reichweite erhöht. Durchschnittlich ergibt sich eine Reichweite von 0,5 bis 10 m.

Fertigung: Der Beregner ist aus hochwertigem Aluminum gefertigt und kann daher bedenkenlos im Freien platziert werden. Das Material ist robust und kaum zu beschädigen.

  • Fazit: Der hochwertige Bodenregner wird zu einem fairen Preis angeboten und lässt sich auf jeder Grünfläche individuell platzieren. Einmal an den Gartenschlauch angeschlossen, lassen sich vorzugsweise kleine Flächen schnell und gleichmäßig mit ihm bewässern.

Tipps für den Kauf eines Rasensprinklers

RasensprinklerJeder Gartenfeund weiß, dass das Bewässern in den Sommermonaten eine mühevolle Aufgabe ist. Wer jedoch einen Sprinkler besitzt, kann sich freuen, denn dieser übernimmt das tägliche Beregnen ohne Mühe. Große und kleine Flächen werden mit diesen Produkten ausreichend feucht gehalten, während man sich selbst an dem grünen Rasen erfreuen kann.

Fläche

Beim Kauf ist die Fläche des Gartens oder Rasens wichtig. Viele Sprinkler sind für kleiner Flächen, andere Modelle vorzugsweise für große Rasenflächen ausgelegt. Ist die Reichweite des Gartensprengers nicht hoch genug, muss ein kleiner Sprinkler auf einer zu großen Fläche immer wieder neu platziert werden.

Rasenregner-Typen: Rechteckige Rasensprenger und Kreisregner

Der Handel bietet Rasensprinkler in unterschiedlichen Ausführungen an. Zu den klassischen Modellen gehören eckige oder rechteckige Rasensprenger. Diese Bewässern die Flächen durch ein regelmäßiges Schwenken. Können diese Modelle in der Reichweite verstellt werden, eignen sie sich auch für große Flächen.

Runde Modelle werden als Kreisregner bezeichnet. Sie lassen das Wasser kreisförmig auf den Boden regnen. Dadurch ist die Reichweite in der Regel niedriger. Wer sich für ein Modell entscheidet, welches in unterschiedlichen Winkeln platziert werden kann, kann die zu bergnende Fläche damit vergrößern.

Leistung

Die Leistung ist wichtig, wenn es um den Kauf geht. Bringt der Rasenregner keine ausreichende Leistung, dann bleibt ein Teil des Rasens ohne Wasser, oder ein anderer Teil bekommt zu viel Wasser ab.

Es ist wichtig, dass die Düsen nicht verstopfen können, da das Wasser sonst trotz Druck nicht mehr verteilt wird, sondern aus dem Sprenger direkt auf den Rasen läuft. Ist das Gerät dann über einen längeren Zeitraum in Betrieb, bilden sich an der betreffenden Stelle Pfützen.

Daniela Lamberti
Letzte Artikel von Daniela Lamberti (Alle anzeigen)
Jetzt Neu auf dem Smartphone: Das Gartenrevue Pflanzenbestimmungsbuch
Aktion10 € Rabatt - Nur für kurze Zeit!

OHNE BOTANISCHE KENNTNISSE jede Pflanze bestimmen

Jetzt informieren