Startseite   »   Gartengeräte & Gartenbedarf   »   Beste Schubkarre – Top 5 Schubkarren

Beste Schubkarre – Top 5 Schubkarren

Ein gepflegter Garten ist der Traum eines jeden Hobbygärtners. Doch damit der Garten auch hübsch und ordentlich bleibt, muss man ab und zu einmal Hand anlegen. Um schwerere Lasten wie Gartenerde von A nach B transportieren zu können, ist eine Schubkarre unverzichtbar. Auch „auf dem Bau“ sind Schubkarren zum Lastentransport unverzichtbar.

 
Schubkarre

Nachstehend die Top 5 Liste der besten Schubkarren. Diese wurde aufgrund einer Datenerhebung erstellt und erhebt keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Top 5 Schubkarren Bestenliste

01 Kelberg 2-Rad Schubkarre AGRO 130L-2

Kräftiger Helfer: Die Kelberg 2-Rad-Schubkarre fasst bis 130 Liter und bis zu 250 kg.

Robuste Verarbeitung: Der Stahlrohrrahmen ist pulverbeschichtet und äußerst hochwertig verarbeitet. Extra verstärkt ist die Kelberg-Schubkarre durch ein Vierkantrohr. Der Rahmen ist durch Bodenschleifer geschützt.

Doppelbereifung mit Stollenprofil: Dank der zwei Räder lässt sich die Schubkarre sehr gut ausbalancieren. Das Stollenprofil sorgt für den nötigen Grip.

  • Fazit: Eine stabile Schubkarre mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis. Die Kelberg 2-Rad Schubkarre lässt sich zudem äußerst einfach montieren.

02 Masko® Schubkarre 100 Liter 250kg

Stabile Schubkarre: Die Masko-Schubkarre ist sowohl für den Einsatz im Garten als auch im Stall geeignet.

 

Sehr großzügig: Belastbar bis 250 kg, fasst maximal 100 Liter .

Einfache Konstruktion: Die Schubkarre ist schnell und einfach zusammengebaut.

  • Fazit: Einfache und doch robuste Schubkarre von Masko, die sich sehr leicht lenken lässt und auch für holpriges Gelände geeignet ist. Als Extra sind im Lieferumfang übrigens ein paar Gartenhandschuhe enthalten.

03 Monzana® Schubkarre 100 LITER

Guter Gartenhelfer: Die Wanne ist vollverzinkt und hält dadurch einiges aus. Der Rahmen ist pulverbeschichtet, ebenso das Metallteilteil des Rades. Dieses hat einen Durchmesser von 38 cm und ist dadurch auch für matschiges Gelände geeignet.

Große Lademenge: Kann mit maximal 200 kg/100 Litern beladen werden.

Auch für andere Einsätze geeignet: Die Monzana-Schubkarre ist aber nicht nur für den Garten geeignet, auch im Stall oder auf dem Bau kann sie eingesetz werden.

  • Fazit: Ordentliche Schubkarre für kleines Geld. Natürlich darf man bei diesem Preis keine Schubkarre aus der „Referenzklasse“ erwarten. Aber für Gartenarbeiten ist sie durchaus geeignet.

04 BITUXX® Schubkarre 100L 210kg

Flinker Gartenhelfer: Wendige Schubkarre mit 100 Liter Fassungsvermögen. Eine maximale Ladung von 210 kg sind möglich. Der Reifen lässt sich dank Rollenlager einfach rollen, man kann ohne großen Druck arbeiten.

Einfache Montage: Die Schubkarre ist nach der Lieferung schnell zusammengebaut. Die Montage ist praktisch selbsterklärend.

Stabile Verarbeitung: Die Bituxx-Schubkarre ist stabil und ordentlich verarbeitet. Nix wackelt oder klappert.

  • Fazit: Preisgünstige Schubkarre die bestens für die Arbeiten im Garten geeignet ist.

05 S+S 2 Rad Schubkarre,Verzinkt,120kg,für Bau,Garten und Stall,sehr Flach,Luftbereift

Extraflach: Die Griffhöhe beträgt 83 cm, die Wannenhöhe 43 cm. Dadurch lässt sich die Schubkarre ausgesprochen leicht beladen.

Kräftiges Helferlein: Beladen werden kann sie mit maximal 120 kg oder 100 Litern.

Schnell aufgebaut: Mit dem richtigen Werkzeug ist die Schubkarre schnell zusammengebaut. Man benötigt keine handwerklichen Vorkenntnisse.

  • Fazit: Robuste kleine Schubkarre, die sich wendig lenken lässt. Extrem gutes Preis-/Leistungsverhältnis!

Stabile Schubkarre ist wichtig

Schubkarre HackeWenn man auf der Suche nach einer Schubkarre ist, sollte man sich vorher natürlich über einige Kaufkriterien im Klaren sein:

  • Wieviel Liter soll die Schubkarre fassen können?
  • Ein oder zwei Räder?
  • Gartenarbeit, Stallarbeit oder doch eher für den Bau?
  • Will ich eine wendige Schubkarre, die sich einfach beladen lässt, oder brauche ich doch eher ein „Arbeistier“?

Das sind natürlich nur einige Beispielfragen. Äußerst wichtig ist natürlich, dass die Schubkarre stabil ist. Denn nichts ist ärgerlicher, als wenn das ganze Teil wackelt und klappert. Das kann, gerade auf dem Bau, äußerst gefährlich werden, denn hier werden oft extrem schwere Lasten mit dem Schubkarren transportiert werden. Auch die Griffe sollten stabil sein und vor allem nicht rutschen.

Schubkarren mit Wannen

Schubkarren mit Wannen aus vollverzinktem Blech oder Stahl sind natürlich schön leicht, aber nicht ganz so stabil wie die aus Metall. Außerdem sollte man auf die Verarbeitung der Schweißnähte achten, da diese, wenn nicht ordentlich geschweißt wurde, leicht brechen können.

Geschweißte Rahmen halten übrigens länger als geschraubte und sind auch unempfindlicher. Gerade nach längerer Benutzung können bestimmte Schraubenarten rosten, was äußerst ärgerlich ist. Deshalb sollte darauf geachtet werden, dass diese vollverzinkt sind.

Garten-Schubkarren mit Vollgummirad

Vollgummireifen werden, wie der Name schon verrät, nicht mit Luft aufgepumpt. Dadurch sind sie unempfindlicher und nehmen einem den Kontakt mit spitzen Materialien, wie Steinen oder Glasscherben nicht ganz so übel. Auch die Bodenbeschaffenheit spielt bei ihnen eine nicht ganz so große Rolle, anders als bei ihren Kollegen die mit Luft gefüllt sind.

Sie lassen sich auch in unwegsamen Gelände relativ einfach rollen. Außerdem machen ihnen Sonneneinstrahlung oder längere Standzeiten (zum Beispiel über den Winter) nicht allzu viel aus. Allerdings sollte man beachten, dass gerade bei einem höheren Ladegewicht der Rollwiderstand bei solchen Reifen höher ist.

Jetzt Neu auf dem Smartphone: Das Gartenrevue Pflanzenbestimmungsbuch
Aktion10 € Rabatt - Nur für kurze Zeit!

OHNE BOTANISCHE KENNTNISSE jede Pflanze bestimmen

Jetzt informieren