Startseite   »   Gartengeräte & Gartenbedarf   »   Beste Schwengelpumpe modern – Top 5 Garten Handpumpen

Beste Schwengelpumpe modern – Top 5 Garten Handpumpen

Eine Schwengelpumpe ist eine einfache, aber effektive Konstruktion, die es ermöglicht über eine Kolbenpumpe sowie einen zweiarmigen Hebel, der „Schwengel“ genannt und mit der Hand betätigt wird, Wasser nach oben zu pumpen. Die Schwegelpumpe ist unabhängig von städtischen Wasserversorgungsnetz und kann ohne große Problem überall wo auch Brunnen möglich wären zur Wasserversorgung eingesetzt werden.

 
schwengelpumpe

Top 5 moderne Schwengelpumpen Bestenliste

01 TRUTZHOLM Schwengelpumpe

Details: Hierbei handelt es sich um eine, entweder als Dekorationsobjekt oder als funktionsfähige Gartenpumpe nutzbare, Konstruktion, die über eine sehr hohe Saughöhe von sieben bis acht Meter verfügt und durch den langen Hebelarm zudem leicht zu bedienen ist.

Einsatz: Diese Schwengelpumpe von Trutzholm macht eine gute Figur entweder als Wasserversorger in einem größeren Garten oder einem Schrebergarten bzw. als Dekorationsobjekt. Sie kann besonders weit entfernte Stelle in sehr großen Gartenanlagen mit Wasser versorgen.

Lieferumfang: Im Lieferumfang des Gerätes ist eine grün, bereits vormontierte Schwengelpumpe enthalten, die vielerlei Verwendung finden kann und auch mit Wasserfässern im Garten kompatibel ist.

  • Fazit: Bei der Schwengelpumpe von Trutzholm handelt es sich um ein sehr gutes und starkes Gerät zur Wasserversorgung. Aufgrund des Vintage-Designs macht sie sich ebenfalls sehr gut als Dekorationsobjekt.

02 Nostalgie Schwengelpumpe mit Pumpenständer von Brunnenandi

Details: Bei dem Gerät handelt es um ein hochqualitatives Prunkstück, welches mit jedem Konkurrenten mithalten kann, aber dafür auch äußerst kostspielig ausfällt. Ein weiterer Vorteil ist die große Kombinierbarkeit mit zusätzlichen (nicht im Set enthaltenen) Erweiterungen von Brunnenandi.

Einsatz: Das Gerät lässt sich bis zu einer Wassertiefe von 7,5m problemlos einsetzen und kann beim Bau von Brunnen, aber auch der Wasserförderung aus Flüssen, Fässern, Seen sowie Zysternen Verwendung finden. Ebenso gut lässt es sich per Leitung an das Wassernetz anschließen.

Lieferumfang: Im Set ist die Schwengelpumpe Typ 75 enthalten sowie dazugehörige Dichtungen und Kolben. Auch ein dekorativer Ständer ist Teil des Paketen, ebenso wie ein umfangreiches Schraubenset.

  • Fazit: Mit diesem ausbaufähigen, teuren, aber dafür sehr starken und lange haltenden Set macht man eigentlich keine Fehler. Natürlich handelt es sich hierbei um eine höhere Investition, dafür aber erhält man auch eine sehr hohe Qualität, die viele Konkurrenten erblassen lässt.

03 MagicSan Nostalgie Schwengelpumpe

Details: Bei der MagicSan Nostalgie Handpumpe handelt es sich um eine Schwengelpumpe mit Rundflansch und eingebautem Rückschlagventil, welches grün lackiert wurde. Das Gerät besteht aus hochwertigem Grauguss und besitzt einen 1¼ Zoll IG-Anschluss. Die Fördermenge beträgt 28l pro Minute.

Einsatz: Die Handpumpe im nostalgischen Vintage-Stil der 20 Jahre des 20. Jahrhunderts kann wie seine Wettbewerber entweder als funktionsfähige Wasserpumpe Einsatz finden oder als Dekorationsobjekt genutzt werden, wobei es dafür – auch wegen der Kosten – eigentlich zu schade ist, aber wer seinen Garten veredeln möchte, ist auch hiermit gut bedient.

Lieferumfang: Im Set ist die Schwengelpumpe selbst enthalten sowie ein mit vier Löchern ausgestatteter Rundflansch, ebenso wie das Rückschlagventil. Das Material ist Gusseisen und die Saugkraft reicht sechs Meter in die Tiefe. Dazu kann eine passende Säule separat im Shop von MagicSan erworben werden.

  • Fazit: Diese Wasserpumpe im Stil eines vergangenen Zeitalters zeigt klar das auch alte Gerätschaften nicht überholt sein müssen und dabei sogar noch eine gute Figur machen können. Schade ist zwar, dass die Säule separat gekauft werden muss, aber dafür ist das Gerät sehr gut bei den Kunden angekommen und wurde oft empfohlen.

04 TRUTZHOLM Schwengelpumpe Antik

Details: Mit der Schwengelpumpe im Antik Stil lässt sich leicht aus jedem Brunnen oder einer anderen Art von Wasserquelle kinderleicht eine Pumpstation fertigen. Diese Vintage-Pumpe erreicht Saugtiefen bis zu 8 Meter und ist aufgrund der kompakten Bauweise auch sehr lange haltbar.

Einsatz: Diese Gartenpumpe lässt sich an verschiedenen Stellen im Garten nutzen und macht dabei überall eine gute und sehr äshtetische Figur. Der Stil ist nicht aufdringlich, sondern zeitgemäß und auch bei schwerem Unwetter kann die Pumpe standhaft den Widrigkeiten der Natur widerstehen. In Kombination mit einem Fass ist sie auch bei sehr weiten Gärten nutzbar.

Lieferumfang: In der Lieferung ist sie Schwengelpumpe in schwarz selbst enthalten. Dazu kommt der Kolben mit Ledermanschettendichtung, einem Rohranschluß mit den Maßen 41 mm sowie ein Rundflansch mit vier Löchern.

  • Fazit: Dieser kleinere Bruder der Trutzholm Nostalgie Schwengelpumpe ist ebenfalls ein sehr gutes Gerät und bietet fast die exakt selben Möglichkeiten. Die Farbe unterscheidet sich von Schwarz zu Grün, ansonsten aber gibt es nur wenige Unterschiede. Beide lassen sich daher mit einer klaren Empfehlung der Redaktion kaufen.

05 AQUANIQUE Speier Set Schwengelpumpe SSF

Details: Bei diesem Produkt handelt es sich eher um eine moderne Interpretation einer Schwengelpumpe, denn sie kann nicht manuell Wasser abgeben, sondern übernimmt lediglich dekorative Funktionen als Wasserspeier. Es überwiegt also in jedem Fall die ästhetische Komponente. Aber sind moderne elektrische Zusätze verbaut.

Einsatz: Die Schwengelpumpe von Aquanique in der Variante SSF lässt sich ausschließlich´ßlich für dekorative Zecke nutzen und eignet sich daher gut für eine Kombination mit einem Becken, welches von einem Springbrunnen profitiert. Zum Bewässern ist das Gerät nicht empfehlenswert.

Lieferumfang: Im Set enthalten ist der Wasserspeier, ein Schlauch, eine Bodenplatte, die dekorative Schwengelpumpe (ohne Wasserbecken) sowie ein 1,5 Meter Kabel für den Stromanschluss. Das Kabel kann jedoch verlängert werden.

  • Fazit: Wer kein Arbeitsgerät oder eine Alternative zu einem Brunnen möchte, sondern viel eher ein einzigartiges Dekorationsobjekt im Stil der 1920er Jahre, der sollte zu diesem Speier-Set von Aquanique greifen und seine Klasse damit präsentieren. Zum Bewässern ist es aber definitiv nicht geeignet, auch muss ein Stromanschluss in der Nähe sein.

Die richtige Handpumpe für den Garten auswählen

garten-handpumpe

Um die richtige Handpumpe für den Garten auszuwählen, sollte man sich diverse Test und Erfahrungsberichte von Kunden und unabhängigen Stellen ansehen, damit man auch eine gute Alternative zu einem Brunnen gefunden hat.

Gerade im Bereich Sicherheit für Kinder und Frostschutz haben oftmals viele Erstkäufer Fragen, die die Kaufentscheidung massiv beeinflussen können. Es gibt jedoch Kriterien, die eine gute moderne Schwengelpumpe ausmachen und anhand derer man eine gute Garten Handpumpe von einem weniger guten Exemplar unterscheiden kann.

Kriterien einer guten Garten Handpumpe:

  • Langlebigkeit durch starkes Material
  • Nutzbarkeit ohne Strom- bzw. Wasseranschluss
  • Anschaffungspreis wesentlich geringer als bei einem Brunnen
  • Sehr wartungs- und umweltfreundlich
  • Einfache Bedienbarkeit auch für Ältere und Kinder
  • Schnelle und unkomplizierte Montage
  • Angemessener Kostenfaktor
  • Verschiedene Anschlüsse für Grund-, Brauch- sowie Regenwasser
  • Hohe Saughöhe
  • Wind- und Wetterfest sowie Froschschutz im Winter

Erfüllt eine Schwengelpumpe alle oder einen Großteil der oben genannten Kriterien, so kann man in der Regel bedenkenlos zugreifen. Da die Auswahl auf dem Markt relativ überschaubar ist, finden sich zu den allermeisten Geräten auch ausführliche Tests durch Kunden oder Gartenliebhaber. Diese kann man sich anschauen und so die eigene Kaufentscheidung verfeinern.

Warum benötigt man eine Schwengelpumpe?

Grundsätzlich gibt es auch Alternativen zu einer Schwengelpumpe, sie ist kein Pflichtkauf, sondern wurde spätestens in den 1960er Jahren eigentlich auch auf dem Land obsolet. Die Gründe sich im 21. Jahrhundert eine solche Pumpe zuzulegen, sind eher ästehtisch begründet, als funktionell – obwohl die Gerätschaften auch heute noch lange und gut ihre Aufgabe erfüllen.

Eine Schwengelpumpe kann wie beschrieben als Dekorationsobjekt genutzt werden oder man platziert sie im Garten an einer Stelle an der man auch einen Brunnen platzieren würde, um diesen zu ersetzen. Mithilfe der Pumpe wird dann das Wasser in der Regel aus einer Tiefe bis zu acht Metern nach oben gepumpt um dann weitergenutzt zu werden, meistens um die Pflanzen zu bewässern.

Ein Komplett Set lohnt sich

Ein Komplett-Set lohnt sich in der Regel am meisten, da dort die Passung der einzelnen Teile besser sitzt und so der Schutz gegen Wind, Wetter und Frost erhöht wird. Auch können sich Kinder an unpassenden Teilstücken weniger leicht verletzen. Die Ästhetik wirkt ebenfalls besser, als die Schwengelpumpe nicht aus Versatzstücken gefertigt wurde.

Schwengelpumpe für Direktwasseranschluss

Zwar wurden Schwengelpumpen ursprünglich als Brunnenersatz entworfen und auch als solches in wenig urbanen bzw. ländlichen Regionen genutzt – heute sind die Geräte aber aus dem Stadtbild vieler Gemeinden verschwunden, wobei in Großstätten wie Frankfurt, Köln, Berlin gerade eine Renaissance sich herauszubilden scheint. Hierbei stehen aber nicht die funktionellen Vorteile im Vordergrund, sondern die Verbesserung des Stadtbildes.

Als die städtische Direktwasserversorgung während der Weimarer Republik flächendeckend in den größeren Städten eingeführt wurde, wurden viele Schwengelpumpen obsolet. Nun aber gewinnt ihr nostalgischer Charme an immer größerer Relevanz, weswegen viele sich auch eine eigene Garten Handpumpe im heimischen Garten wünschen.

Diese sind heute durch moderne Anschlüsse kompatibel mit diversen Schläuchen, als auch mit der Direktwasserversorgung der Gemeinde. Eine entsprechende Installation sollte jedoch von einem fachkundigen Installateur durchgeführt werden. Diese können auch einen Test durchführen, ob sich ein Einbau in den Garten lohnt.

Kurze Fragen und Antworten zum Thema Garten Handpumpen Test

Welche Alternativen für den Schlauchanschluss gibt es?

Tatsächlich gibt es nur wenige direkte Alternativen zum Schlauchanschluss, wenn man die Pumpe mit einem Direktwassseranschluss verbinden möchte, da Schläuche doch sehr leicht und einfach sich einsetzen lassen. Wer aber permanent eine Verbindung wünscht, der sollte über den Einbau von Rohren nachdenken, die frostsicherer sind und auch unterirdisch verlaufen können. Möglicherweise wäre dann aber ein Gartensprenglernaufbau die sinnvollere Wahl von Anfang an.

Welche Rolle spielt die Saughöhe?

Die Saughöhe bei den einzelnen Schwengelpumpen gibt an, wie weit diese in den Boden maximal reichen können, um mithilfe der Sogkraft aus dem Grundwasser Wasser nach oben zu ziehen. Diese Angaben befinden sich zumeist in der Produktbeschreibung. Gute Modelle erreichen dabei Höhen, die zwischen 7 und 8 Metern liegen. Darüber hinausgehende Bereiche sind sehr selten.

Die besten Hersteller vorgestellt – Welche sind durch Tests und Erfahrungen zu empfehlen?

In vielen Kundenrezensionen wurde deutlich, dass einige Modelle empfehlenswerter als andere sind, insbesondere die Varianten, welche für Kinder sicher sind und über einen hohen Frostschutz gleichsam einem Brunnen verfügen. Zu den besten Herstellern zählen: Brunnenandi, Trutzholm, MagicSan sowie Nica und Cornet.

Hannah Meissner
Letzte Artikel von Hannah Meissner (Alle anzeigen)
Jetzt Neu auf dem Smartphone: Das Gartenrevue Pflanzenbestimmungsbuch
Aktion10 € Rabatt - Nur für kurze Zeit!

OHNE BOTANISCHE KENNTNISSE jede Pflanze bestimmen

Jetzt informieren