Nolina
Bäume

Nolina

Die Nolina-Pflanze ist auch unter dem Namen Elefantenfuß bekannt. Sie gehört zu der Gattung Beaucarnea in der Familie der Spargelgewächse. Ihr Name stammt von ihren sehr großen Knollen aus denen grüne Blätter wachsen.

Pralinenbaum
Bäume

Pralinenbaum

Der Pralinenbaum ist auch als essbare Felsenbirne bekannt. Innerhalb des Jahres ändert er mehrfach seine Blütenfarbe und wird dadurch zur besonders farbenfrohen Augenweide im Garten oder auf der Terrasse. Zur herbstlichen Jahreszeit verfärben sich seine Blätter purpur.

quittenbaum-kleinwuechsig-bild
Bäume

Quittenbaum kleinwüchsig

Jedoch werden die Quittenbäume nicht sehr groß und können problemlos klein gehalten werden. Dadurch ist der kleinwüchsige Quittenbaum hervorragend für kleine Gärten geeignet. Im Folgenden werden einige Tipps zur Pflege, sowie interessante Fakten

fliederbeeren-strauch
Bäume

Fliederbeeren

Der Holunder ist ein sehr vielseitiger Strauch, der gerne in Gärten angesiedelt wird. Dabei dürfte den meisten Menschen die schwarze Holunderbeere bekannt sein, aber mit dem Roten und dem Zwerg-Holunder hat die schwarze

baum-blatt-bestimmen-bild
Bäume

Baum: Blatt bestimmen – Was zu beachten ist

In der heutigen Zeit kommt es immer häufiger vor, dass Pflanzen oder Bäume gesehen werden, deren Namen unbekannt ist. Dieses botanische Wissen ist in der modernen Zeit immer weiter in den Hintergrund gerückt.

Bananenpflanze-Ableger-baum
Bäume

Bananenpflanze Ableger zum Einpflanzen

Ableger der Bananenpflanze sind eine einfache Möglichkeit zur Züchtung einer eigenen Bananenstaude. Wer Bananen selber ziehen möchte, der kann den Vorgang demnach mit wenig Aufwand ganz einfach selbst einleiten. Zunächst den Ableger von der Mutterpflanze separieren.

Kastanienbaum
Bäume

Kastanienbaum klein halten

Kastanien lassen Kindheitserinnerungen wahr werden. Mit ihrer beachtlichen Baumkrone spenden sie im Sommer eine Menge Schatten, aber dafür sind sie auch mit entsprechendem Platzbedarf verbunden.

Maulbeerbaum
Bäume

Maulbeerbaum

Der Maulbeerbaum (lat.: morus alba) gehört zur Pflanzengattung der Maulbeergewächse. Die bekannteste Art ist die weiße Maulbeere, daneben existiert die schwarze Maulbeere. Der Maulbeerbaum sieht sehr dekorativ im heimischen Garten aus.

kugelahorn
Bäume

Kugelahorn schneiden: Anleitung

Der Ahornbaum ist bekannt dafür sehr schnittempfindlich zu sein. Dafür verantwortlich ist der erhöhte Saftfluss, den der Baum bei Frost hat. Aus diesem Grund sind verschiedene Schnittarten besonders wichtig.