Olivenbaum mit schwarzen Oliven Olivenkern-einpflanzen
Gartentipps

Olivenkern einpflanzen

Wer mit dem Gedanken spielt einen Olivenkern einzupflanzen, der kann dies ohne großes Vorwissen tun. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Olivenbaum aus gekauften Samen gezogen werden möchte. Olivenbäume werden auch als echter Ölbaum bezeichnet.

Kermesbeeren am Baum
Gartenpflanzen

Kermesbeere – Essbar oder giftig?

Manche Pflanzen verbinden viele widersprüchliche Eigenschaften miteinander. Zu diesen Exemplaren gehört die Kermesbeere. Sie ist eine Wildpflanze, die für unterschiedliche Zwecke eingesetzt wird. Kermesbeere ist eine der ersten Pflanzen, die im Frühling sprießen. 

Wilder Schnittlauch mit Blüten
Gartenpflanzen

Wilder Schnittlauch

Schnittlauch gehört zu den beliebtesten Gewürzen und kann überall gefunden werden. Bei seinen verwandten Gattungen wie dem wilden Schnittlauch sieht es allerdings anders aus. Viele dieser Sorten müssen selbst im Beet angebaut werden.

schwanitz-an-der-ostsee
S

Schwanitz an der Ostsee aus der Serie Nord bei Nordwest

Weite Landschaften und Wasser so weit die Augen sehen können, das ist der wunderschöne Drehort Schwanitz an der Ostsee aus der Serie „Nord bei Nordwest“. Es scheint der perfekte Urlaubsort zu sein, aber der Schein trügt, denn gibt es diesen Ort überhaupt so in Wirklichkeit?

wachsblume-porzellanblume-pflege-und-standort
Gartenpflanzen

Porzellanblume

Eine Porzellanblüte, auch Wachsblume bzw. „Hoya“ genannt, gehört zur Gattung der Seidenpflanzengewächse (lat. Asclepiadoideae), die eine eigene Familie innerhalb der Apocynaceae bilden. Hauptsächlich findet die Art Verwendung als Zierpflanze.

camelie-pflanze
C

Camelie

Die Camelia Pflanze oder auch Camelie ist der Kamelien Gattung zugeordnet und der Familie der Teestrauchgewächse angehörig. Es handelt sich hierbei um eine besonders in Japan geschätzte Kulturpflanze.

Nolina
Bäume

Nolina

Die Nolina-Pflanze ist auch unter dem Namen Elefantenfuß bekannt. Sie gehört zu der Gattung Beaucarnea in der Familie der Spargelgewächse. Ihr Name stammt von ihren sehr großen Knollen aus denen grüne Blätter wachsen.

Pralinenbaum
Bäume

Pralinenbaum

Der Pralinenbaum ist auch als essbare Felsenbirne bekannt. Innerhalb des Jahres ändert er mehrfach seine Blütenfarbe und wird dadurch zur besonders farbenfrohen Augenweide im Garten oder auf der Terrasse. Zur herbstlichen Jahreszeit verfärben sich seine Blätter purpur.

koenigin-der-nacht-pflanze
K

Königin der Nacht

Sie ist bekannt für ihren ausgebreiteten Blüten, den sie allerdings nicht sehr selten und auch nur nachts zeigt. Aus diesem Grund wird sie im Volksmund auch die Königin der Nacht genannt. Selenicereus – Pflanzengattung

Ornithogalum-arabicum-bild
Gartenpflanzen

Ornithogalum arabicum (Arabischer Milchstern)

Der Ornithogalum arabicum wird auch als arabischer Milchstern bezeichnet. Die Pflanze hat ihren Ursprung im Mittelmeerraum. Insbesondere in Italien, Portugal, Spanien und Griechenland ist sie deshalb zu finden.