lungenseitling
Pilze

Lungenseitling (Pleurotus pulmonarius)

Was ist der Pleurotus pulmonarius? Die Lungenseitlinge sind botanisch als Pleurotus pulmonarius klassifiziert und gehören zu einer weit verbreiteten essbaren Pilzsorte. Pulmonarius steht lateinisch für „Lunge“ und bezieht sich auf die Textur und das fächerartige Aussehen des Pilzes.

egerling-champignon-zubereiten
E

Egerlinge

Mit dem Begriff Egerlinge, verbinden viele Menschen, dass es sich um Pilze handelt. Somit wird zwangsläufig davon ausgegangen, dass es sich um eine besondere Sorte handelt. Dies kann allerdings so nicht gesagt werden.